Junge Menschen tauschen sich aus.

Barcamp Wissenschaftliches Arbeiten

1. ScienceCamp

11. und 12. Oktober 2024 in Würzburg

  • Barcamp mit dem Fokus Wissenschaftliches Arbeiten.
  • Für Studierende, Promovierende, Forschende, Postdocs, Lehrende, Berater*innen, Coaches.
  • Für alle Levels und alle Disziplinen.
  • Für Leute, die offen sind für gegenseitigen Austausch auf Augenhöhe.
Zuschauer*innen beim Barcamp

Die Eckdaten zum ScienceCamp

Termin

  • Freitag, 11. Oktober 2024,
    13.00 Uhr bis 18.30 Uhr
  • Samstag, 12. Oktober 2024,
    9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort

Gebäude der Graduiertenschulen
der Universität Würzburg

– barrierefrei –

UWGS
Campus Hubland Nord
Beatrice-Edgell-Weg 21
D – 97074 Würzburg

Für lecker Essen und Getränke ist gesorgt

  • durchgehend kalte und warme Getränke
  • Snacks am Freitag und am Samstag
  • Mittagessen am Samstag

So läuft das ab

  • Klassisches Barcamp-Format
  • Jede und jeder ist gleichzeitig Teilnehmende/r und Beitragende/r
  • Es gibt keine Agenda vorab, die Sessionplanung entsteht vor Ort
  • Jede/r die/der möchte kann eine Session beitragen (spontan)
  • Keine Vorbereitung (bitte keine Slides!)
  • Möglich sind Inputs, Hands-On-Workshops, Fragerunden, Diskussionen und vieles mehr
  • Thematisch geht alles, was zum wissenschaftlichen Arbeiten passt
  • Du entscheidest spontan, ob und wie viele Sessions du anbieten willst
  • Du entscheidest spontan, welche Sessions du besuchst (oder ob du lieber gemütlich mit einer netten Person Kaffee trinkst und dich dabei austauschst smile)

Warum solltest du zum ScienceCamp gehen?

Du arbeitest an einem wisschenschaftlichen Projekt.
Egal ob Bachelorarbeit, Masterarbeit, Diss oder Forschungsprojekt.

Du lehrst oder begleitest Studierende auf dem Prozess des wissenschaftlichen Arbeitens?

Du bist Coach oder Berater*in für wissenschaftliches Arbeiten? Du bist Lektor*in oder Statistikberater*in?

Beim ScienceCamp kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen, über die Herausforderungen des wissenschaftlichen Arbeitens diskutieren, neue Wege kennenlernen und Kontakte knüpfen.

Und das ganze in einer offenen und wertschätzenden Atmosphäre ohne Leistungsdruck und Hierarchien.

So könnte die Vorstellung verschiedener Sessions aussehen:

Ich schreibe meine erste wissenschaftliche Arbeit und habe eine Frage: Wie organisiert ihr eure Literatur? Wer hat hier Erfahrung und kann mir zu dem Thema Tipps geben?“

„Ich habe sehr gute und sehr schlechte Erfahrungen mit Reviews gemacht und möchte diese mit euch teilen. Wer hat daran Interesse?“

„Ich bin Expertin für Zeitmanagement und arbeite vor allem mit Wissenschaftlerinnen. Gern gebe ich euch in einer Session Tipps für euer individuelles Zeitmanagement. Wer mag in so eine Session kommen?“

„Ich will meine Diss als Buch veröffentlichen. Wer hat damit schon Erfahrungen oder ist auch an dem Thema interessiert und will sich dazu austauschen?“

Tickets zum Frühbucherpreis bis 30.6.2024

Nur 160 Euro (inkl. MwSt.) für Studierende/Promovierende* (Normalpreis ab 1.7.2024: 200 Euro (inkl. MwSt.))

Nur 240 Euro (inkl. MwSt.) für alle anderen (Normalpreis ab 1.7.2024: 300 Euro (inkl. MwSt.))

 

* Bei der Ticketbuchung als Studierende*r/Promovierende*r schicke mir bitte zusätzlich eine E-Mail mit einem Foto deines Studierendenausweises an d.keller@statistik-und-beratung.de

Promotionsstudierende gelten auch als Studierende.

Um den Studierendenpreis zu bekommen, ist es nicht notwendig, dass du im Oktober noch immatrikuliert bist. Wenn du aktuell immatrikuliert bist, reicht das aus. Auch wenn du erst ab Oktober immatrikuliert bist, kannst du den Studierendenpreis auswählen. Schreib mir dann auch eine entsprechende Mail.

 

Ich freu mich riesig auf das ScienceCamp und darauf, dich dort zu treffen!

Wenn du Fragen hast oder nicht sicher bist, ob das ScienceCamp für dich das Richtige ist, schreib mir einfach eine Mail (d.keller@statistik-und-beratung.de).

Oder melde dich zum gratis Webinar am 24.6. an (hier klicken).

Liebe Grüße

Daniela

Der Veranstaltungsort

Gebäude der Graduiertenschulen der Universität Würzburg

– barrierefrei –

Beatrice-Edgell-Weg 21
D – 97074 Würzburg

Blick aus dem Gebäude der Graduiertenschulen in Würzburg
Eingang des Gebäudes der Graduiertenschulen in Würzburg

Die Stadt Würzburg

Du bist nicht aus der Nähe?

Kein Problem. Such dir eine schöne Übernachtungsmöglichkeit und häng vielleicht noch ein oder zwei Tage dran.

Würzburg ist gut erreichbar, sowohl mit der Bahn als auch mit dem Auto, und immer einen Besuch wert!

Hier ein paar Impressionen:

Würzburg Innenstadt und alte Mainbrücke

Alte Mainbrücke und Innenstadt. Bild von Jens auf Pixabay

Residenz Würzburg

Residenz Würzburg. Bild von falco auf Pixabay

Festung Marienberg Würzburg

Festung Marienberg. Bild von Peter H auf Pixabay

FAQ

Für welche Disziplinen ist das Barcamp gedacht?

Für alle Disziplinen. Egal in welchem Fach du studierst oder arbeitest: du bist willkommen!

Kann ich auch als Student/in teilnehmen?

Natürlich. Egel welches Level: du bist willkommen!

Ist der Zugang zum Barcamp barrierefrei?

Ja. Das Gebäude und alle Räume sind barrierefrei zugänglich. Wenn du ergänzend besondere Unterstützung brauchst, melde dich einfach vorab per Mail (d.keller@statistik-und-beratung.de).

Kann ich mein Kind mitbringen?

Es gibt keine Kinderbetreuung. Aber wenn du dein Kind selbst während des Barcamps betreuen möchtest, darfst du es gern mitbringen. Babys und Kleinkinder sind sicher kein Problem. Es gibt eine mobile Spielecke, die du gern nutzen kannst. Ältere Kinder würden sich vermutlich eher langweilen. Aber das musst du abschätzen. Melde dich in jedem Fall vorab per Mail bei mir (d.keller@statistik-und-beratung.de), damit wir das klären können.

Was ist alles im Preis enthalten?

Im Preis enthalten ist das moderierte Barcamp mit allen Sessions und der Verpflegung. Die Verpflegung besteht aus kalten und warmen Getränken während des kompletten Barcamps, Snacks am Freitag Nachmittag sowie Samstag Vor- und Nachmittag und ein warmes Mittagessen am Samstag. 

Gibt es veganes und vegetarisches Essen?

Natürlich. Bei der Ticketbuchung wirst du nach deinen Essenswünschen gefragt, so dass wir von allen Varianten ausreichend da haben.

Ich habe eine Nahrungsmittelunverträglichkeit. Wird das beim Essen berücksichtigt?

Natürlich. Bei der Ticketbuchung wirst du nach solchen Besonderheiten gefragt, so dass das vom Caterer entsprechend berücksichtigt werden kann.

Muss ich eine Session halten?

Nein. Du musst gar nichts. 🙂 Ob du eine Session hältst, kannst du dir ganz spontan überlegen.

Können wir eine Session von mir fix einplanen?

Nein. Die Sessions werden direkt vor Ort geplant. Du kannst eine Idee mitbringen, aber eine Garantie, dass deine Session stattfindet, gibt es nicht.

Wie kann ich meine Session vorbereiten?

Am besten gar nicht. 🙂 Am besten ist es, wenn du vielleicht eine Idee hast, aber bitte keine komplette Session vorbereitet mitbringst. Bring auch keine Slides mit.
Wenn du etwas zeigen möchtest (z.B. eine Software oder etwas Physisches), dann bring das gern mit. Aber bleib offen dafür, was am Barcamp passiert.

Gibt es ein Zertifikat oder eine Teilnahmebestätigung?

Nein.

Kann ich auch nur einen Tag teilnehmen?

Es gibt kein Ticket nur für einen Tag. Und es ist auch sinnvoll, beide Tage (1,5 Tage) teilzunehmen, denn nur dann profitierst du wirklich gut davon. Aber natürlich steht es dir frei, später zu kommen oder früher zu gehen. Falls du später kommst, melde dich bitte per Mail bei mir (d.keller@statistik-und-beratung.de), damit wir Bescheid wissen und das auf der Teilnehmerliste so vermerken.

Wie kann ich zahlen?

Klicke oben auf den Button „Jetzt Ticket sichern“. Dann gelangst du zu einer Verkaufsseite, auf der du deine Ticketart auswählst und deine Daten eingibst. Für die Zahlung stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: PayPal, Kreditkarte, Rechnung, Sofort Überweisung, SEPA-Lastschrift oder Google Pay.

Wie kann ich die Kosten von meinem Institut übernehmen lassen?

Wenn dein Institut die Teilnahmegebühr übernimmt, dann sprich dort vorab ab, welche Zahlungsmöglichkeit du auswählen sollst. Nutze dann beispielsweise Zahlung auf Rechnung und gib bei den Kontaktdaten die Daten des Instituts an. Wenn du hier eine spezielle Anforderung hast, z.B. eine besondere Bezeichnung auf der Rechnung, dann sprich mich vor der Buchung an (d.keller@statistik-und-beratung.de).

Kann ich meine Teilnahme später stornieren?

Wenn du ein gebuchtes Ticket später zurückgeben musst, gelten folgende Regeln:

  • Die Übertragung des Tickets an eine andere Person ist bis zum Start des Barcamps konstenlos möglich.
  • Eine Rückgabe des Tickets bis 31. Juli 2024 ist kostenlos möglich.
  • Bei einer Stornierung von 1. August 2024 bis 30. September ist 50 % des Ticketpreises fällig.
  • Bei einer Stornierung nach dem 30. September wird der gesamte Betrag fällig.

Sobald das Barcamp ausgebucht ist, wird eine Warteliste geführt.

Kontaktiere mich bei allen Fragen zur Rückgabe/Übertragung/Stornierung über d.keller@statistik-und-beratung.de.

Deine Frage wurde nicht beantwortet?

Dann stell sie mir per Mail: 

d.keller@statistik-und-beratung.de