Einstichproben-t-Test

Mit dem Einstichpoben-t-Test untersuchst Du, ob sich eine metrische Variable von einem festen Wert in der Lage (Mittelwert) unterscheidet.

Die Voraussetzung für diesen Test ist eine Normalverteilung der Variable.

Zum Thema Normalverteilung findest Du weiterführende Inhalte in der Statistik-Akademie:

Normalverteilung

  • Methodische Infos
  • Online-Seminar mit Handout als PDF

Tests auf Lageunterschiede

  • Methodische Infos
  • Online-Seminar mit Handout als PDF
  • Überblick zur Methodenauswahl

Lageunterschiede mit R

  • R-Skript
  • Beispieldaten
  • Videotutorial

Einstichproben-t-Test mit SPSS

  • SPSS-Syntax
  • Beispieldaten
  • Videotutorial

Nochmal starten?

Klicke hier, um nochmal mit der Methodenauswahl zu starten.