Solltest Du doch ein Modell nutzen?

Du hast mehr als 2 Variablen für Deine Analyse und unterschiedliches Messniveau?

Dann solltest Du möglicherweise doch ein Modell untersuchen. Das heißt, Du legst unabhängige (UVs) und abhängige Variablen (AVs) fest und untersuchst in Deinem Modell dann die Effekte von UVs auf AVs. Gehe dazu nochmal zurück in der Methodenauswahl und schlage diesen Weg ein.